Lederfarben- und sorten für HIDALGO Sättel

 

LEDER:

Echtleder ist ein Naturprodukt. Unregelmäßigkeiten in Farbe und Struktur basieren auf der Naturbelassenheit des Leders und sind ein typisches Qualitätsmerkmal, das nur die Echtheit des Leders unterstreicht.Natürliche Spuren wie Narben und Insektenstiche sind normal und kennzeichnen die natürliche Oberfläche von Leder und somit kein Lederfehler. Diese natürlichen Merkmale mindern die Gebrauchsqualität nicht und sind kein Reklamationsgrund.

Wir verwenden ausschließlich Leder aus geprüften Gerbereien, so wie das bayrische Kilgerleder für die Sättel der Serie Light oder italienisches Leder für die Serie Spezial.

 

Farben:

Wir oder unsere Fachhändler beraten Sie gerne über die verfügbaren Lederfarben der einzelnen Serien!

Wir empfehlen den gesamten Sattel zu Beginn und in regelmäßigen Abständen zu imprägnieren und auch mit passendem Pflegemittel einzulassen (zB. aus dem Hause Kilger oder Sommer), um das Leder vor Umwelteinflüssen wie zB. Regen zu schützen.

 

Wählbare Glattlederfarben 

  • Schwarz
  • Dunkelbraun
  • Burgundy
  • Cognac 

Wählbare Wildlederfarben:

  • Rot
  • Schwarz
  • Dunkelbraun
  • Mittelbraun
  • Grau
  • Dunkelblau
  • Blau
  • Cafe-latte
  • Sand

Wählbare Nappalederfarben:

  • Schwarz
  • Dunkelbraun
  • Burgundy
  • Grün
  • Taupe

Wählbare Farben Wachsleder

  • Schwarz
  • Braun 

 

 

Farbe Ringe: Stahl oder Messing

Viele Farben für Nähte, fragen Sie doch einfach nach!


Ihr Hidalgo Sattel wird grundsätzlich im Set geliefert: 

Sattel + Sattelkissen (in gewünschter Länge und Stärke) + Kniepauschen + Sattelschonbezug

HIDALGO Sattelpass

 

Wir empfehlen den gesamten Sattel zu Beginn und in regelmäßigen Abständen zu imprägnieren und auch mit passendem Pflegemittel einzulassen (zB. aus dem Hause Kilger oder Sommer), um das Leder vor Umwelteinflüssen wie zB. Regen zu schützen.